text_news

 

 

 

koenig_news_n

 
news

Ich feiere im nächsten Jahr mein 20jähriges „Dienstjubiläum“ als Trainer und Coach. Ich schaue voller Dankbarkeit auf unzählige Coachingkund*innen und auf mehr als 60 durchgeführte Systemische Cochingausbildungen mit weit über 1000 ausgebildeten Coach*innen zurück. Diese werde ich auch in Zukunft mit der gleichen Begeisterung anbieten.

Ich habe mein Jubiläum aber auch zum Anlass genommen, mir die Frage zu stellen, in welche Richtung meine weiter berufliche Reise gehen soll. Ich habe mir dafür fast ein ganzes Jahr Zeit genommen, habe selber noch mal eine vertiefende Ausbildung in Hypnotherapie nach Erickson bei einem seiner direkten Schüler gemacht und seit Anfang des Jahres bin ich eine sehr produktive Zusammenarbeit mit Ulrike Wildt eingegangen, mit der ich neue Ideen und Konzepte und deren Umsetzung entwickelt habe. Sie wird in Zukunft unter anderem für die Entwicklung und Gestaltung webbasierter Lernumgebungen, die parallel zu den neuen Seminaren angeboten werden, zuständig sein.


Inspiriert durch meine erneute intensive Beschäftigung mit Milton Erickson (es war meine dritte Hypnoseausbildung) und den neusten Erkenntnissen der Positiven Psychologie, ist für mich immer mehr die Frage in den Mittelpunkt gerückt, was Menschen zum Erblühen bring, sie also glücklich und zufrieden macht und was sie zu einem schönen Leben führt. Mir ist nochmals bewusster geworden, wie wichtig und hilfreich es ist, positiven Emotionen wie Freude, Mut, Dankbarkeit, Wertschätzung, Hoffnung, aber auch Themen wie Sinn, Bedeutung, Stärken- und Zukunftsorientierung, Flow, Spiritualität konkret und praktisch mit in Veränderungsprozesse einzubeziehen.

Herausgekommen sind 2 neue Lösungsorientierte Ausbildungen und ein Tagesworkshop, in den ich mich gleich so verliebt habe, dass ich einen kleinen Film für ihn habe animieren lassen, in dem er sich selber vorstellt.

Es ist mir eine große Freude und Ehre, dir an dieser Stelle die Neuheiten präsentieren zu dürfen (bitte imaginiere kurz einen Trommelwirbel):

 




PREMIERE

Der Ozeanblaue Tag – Lösungsorientierte Inspirationen zu dem genau richtig schönen Leben

Eine ausführliche Beschreibung findest du unter „Seminare“ und „Workshops“.









Lösungsorientiertes Coaching – The State of the Art

Eine Ausbildung, in der es konsequent um die Entwicklung von Stärken und Kompetenzen, der Frage nach Wünschen und Träumen und der Eröffnung und dem Finden von Möglichkeiten geht. Lösungsorientiertes Coaching ist weit mehr als eine Methode. Es ist eine liebevolle Haltung, sich selbst und dem Leben mit seinen Herausforderungen zu begegnen. Es ist tief verwurzelt in der Humanistischen Psychologie (Wertschätzung, Kongruenz, Respekt), dem systemischen Denken (Konstruktivismus, Zirkularität), der Hypnotherapie nach Erickson (Utilisierung, Aktivierung unbewusster Potentiale) und der Positiven Psychologie (Stärken- und Sinnorientierung, positive Gefühle und Resilienz).

Lösungsorientierte Hypnose nach Milton Erickson -
Die Königin der Kommunikationskunst

Sie ist der Eintritt zur Schaltzentrale unbewusster Prozesse und Vorgänge, zu denen wir sonst keinen Zugang haben. In den Neurowissenschaften wird mittlerweile davon ausgegangen, dass der Teil unseres Gehirns, der für bewusste Prozesse verantwortlich ist, der allerkleinste ist. Hier geht es um das Erlernen der Kunst der Hypnose, sie ist der Schlüssel für unglaubliche Erfahrungen und unbewusste Veränderungsprozesse. Erickson in Reinform.

Eine ausführliche Seminarbeschreibung findest du bereits jetzt unter „Seminare“ und „Workshops“.








Geschichte des Tages

Aufgrund der hohen positiven Resonanz auf die Geschichte des Tages und den vermehrten Beschwerden, dass eine Geschichte pro Tag zu wenig sei, haben wir die Programmierung geändert.
Ab jetzt erscheint bei jedem Anklicken der Rubrik eine neue Geschichte.
Solltest Du also eine schon kennen, musst Du ab jetzt nicht mehr auf den nächsten Tag warten.



Dank Sandras unermüdlichen Einsatz in der Geschichtenpflege haben wir mittlerweile ein Repertoire an über 300 Geschichten.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an sie!